LINE-UP

Gebhard Ullmann (tenor sax, bass clarinet) Achim Kaufmann (piano)

RELEASES

Geode (Leo 2016)

Marbrakeys (w/ Almut Kühne) (Leo 2016)

ABOUT

Achim Kaufmann and Gebhard Ullmann since many decades are among the leading improvisers on the international scene. 2016 they released on Leo Records a fantastic CD entitled ‚Geode‘ (a geological term) and can only be heard very rarely as a duo. A real highight of improvised composition - or composed improvisation. Gebhard Ullmann received the first Berlin Jazz Award in 2017. Achim Kaufmann received the Albert Mangelsdorff Award in 2015.

 

'Gebhard Ullmann ist ein bemerkenswerter Musiker. Seit zwei Jahrzehnten spielt er nun schon international auf höchstem Niveau und eigentlich sollte es bei jedem Jazzfan, kaum ist sein Name gefallen, klick machen. Doch Ullmann ist kein Vermarktungskünstler. Er ist ein Jazzmusiker durch und durch, ein Stilist, den man aus einer grossen Bläserschar wegen seines kantigen, gleichsam geerdeten Spiels schnell heraushören kann.' (Udo Eberl, Jazzthetik)

 

'Man erlebt die improvisierte Eroberung lyrischer Stimmungen, oder den Austausch spitziger motivischer Wurfgeschosse, zerbrechliche Dialoge in quasi absichtsloser Gemeinsamkeit, einen Hauch Zärtlichkeit - und überraschende Erfindungen wohin man bei diesen Vollprofis hört. Man wird lange suchen müssen, um eine ähnlich subtile Dreierbeziehung in der Musik aufzuspüren.' (Dr. Ulrich Ohlshausen, Frankfurter Allgemeine Zeitung über die CD 'Marbrakeys')

 

'Subtile Klanggespinste von erregender Schönheit und unkonventioneller Strahlkraft.' (Sven Thielmann, HiFi / Stereo über die CD 'Geode')

 

'Achim Kaufmann gehört seit vielen Jahren zu den an- und aufregendsten Persönlichkeiten der europäischen Jazz- und Improvisationsszene. Seine Musik zeugt von harmonischer Feinsinnigkeit und strukturellem Tiefgang; als brillanter Pianist und Komponist hat er über die reflektierte Auseinandersetzung mit der Tradition zu einer nuancierten, jetzt-zeitigen Klangsprache gefunden, in der Poesie, Energie und Abstraktion gleichermaßen präsent sind.' (Julia Neupert, Jurymitglied Albert-Mangelsdorff-Preis 2015)

 

 

E-Mail
geb@gebhard-ullmann.com
Telefon
+49 (0)30 275 963 19
Mobil
+49 (0)177 234 97 73
Gotenstrasse 3
D - 10829 Berlin
Germany